General

Video wie Streifen aussehen lassen – Ein Leitfaden zu Gunsten von digitale Filmemacher

Du hast dein Skript. Sie nach sich ziehen Ihre Kamera- und Computer-Bearbeitungssoftware. Sie nach sich ziehen Schauspieler, eine Crew und manche Orte. Jetzt fangen Sie an, Ihren "digitalen" Streifen zu kreisen. Obwohl dieser hier beschriebene "Filmemachungsprozess" dasjenige Wort "Streifen" verwendet, sprechen wir wirklich weiterführend dasjenige Gesamtprojekt, nicht weiterführend dasjenige Medium, hinaus dem es gedreht wird. In den letzten Jahren nach sich ziehen viele traditionelle Filmemacher den Sprung vom Streifen zum digitalen Video geschafft, sowohl …. als auch viele Fernsehserien. perish Gründe liegen hinaus dieser Hand: Selbst nebst Verwendung dieser hochwertigsten verfügbaren digitalen Videoformate sind perish Kosteneinsparungen oppositionell dieser Einweihung herkömmlicher 35-mm-Filme nicht zu verschwitzen, sowohl …. als auch perish Tatsache, dass heutzutage viele traditionelle Filmaufnahmen ein "digitales Zwischenprodukt" verwenden (eine ausgefallene Methode) Dasjenige Filmmaterial wird Frame zu Gunsten von Frame in eine Schlange digitaler Statuen gescannt, um eine Farbkorrektur zu zuteil werden lassen, Spezialeffekte hinzuzufügen (dass erforderlich) und nebst normalen Fernsehserien unverändert hinaus Lektüre oder Disc ausgegeben und nie gesehen Streifen wieder.

In dieser unabhängigen Filmwelt hatten welche jüngsten Änderungen enorme Auswirkungen hinaus perish Erschwinglichkeit dieser Produktion. Digitale Videokameras von "Prosumer" im Sektor von 1000 solange bis 10.000 US-Dollar liefern relativ saubere, klare Bilder. Ebenfalls total erschwinglich sind Computerhardware und Bearbeitungssoftware, perish Lösungen aus einer Hand eröffnen, nicht nur zum Hauen von Bildern, sondern beiläufig zu Gunsten von Farbkorrekturen, Spezialeffekte, Tonmischungen und DVD-Authoring. Noch vor wenigen Jahren hätte ein unabhängiger Spielfilm in Spielfilmlänge, dieser in 16-mm-Farbfilmen gedreht wurde, enorme Wert verursacht, wenn nur eine geeignete Kamera ausgeliehen / gekauft worden wäre. perish Wert zu Gunsten von vereinen Streifen (400-Standvorrichtung-Schlingern zu je mehr qua 90 US-Dollar), perish Wert zu Gunsten von Weiterverarbeitung, Negativschnitt und Farbkorrektur und all dies, wenn auch man sich dazu kategorisch hat, dasjenige endgültige Filmmaterial dort hinaus Video aufzunehmen und zu hauen (a la Robert Rodriguez '"El Mariachi" "). Jetzt kann ein einzelnes Minimal-DV-Lektüre zu Gunsten von etwa 4 US-Dollar solange bis zu einer Stunde Filmmaterial verfilmen. Tragbare Laptops und / oder proprietäre Festplattensysteme können unverändert hinaus dasjenige zur Erledigung bereitgestellte Festplattenformat verfilmen, ohne dass eine Aufzeichnung vom Lektüre erforderlich ist. Eine Tatsache bleibt jedoch weiterhin vorhanden: Sie kreisen immer noch "Video" und leider sieht Video nicht wie "Streifen" aus. Hierfür gibt es mehrere Gründe:

RAHMENRATE

Dieser Streifen wird mit 24 Bildern pro Sekunde (fps) aufgenommen. Video wird mit 30 Bildern pro Sekunde aufgenommen (obwohl Standardvideo, da d. h. jedes Zeichnung aus zwei Feldern besteht, perish in ungeraden / geraden Intervallen gescannt werden, tatsächlich ungefähr 60 Bildern pro Sekunde entspricht). perish zusätzlichen Videobilder liefern mehr Finessen in dieser Fortbewegung eines Objekts oder einer Person, wodurch dasjenige Zeichnung realistischer aussieht. Wie Gesellschaftsstruktur nach sich ziehen wir uns jedoch so an dasjenige 24-fps-Gestalt von Filmen gewöhnt, dass Video nicht perish "Aussetzung des Unglaubens" erzeugt "wenn wir es sehen.

BILDKLARITÄT

DV-Videos mit Standardauflösung verwenden eine Bildgröße von 720 x 480 Pixel. Wenn man rechnet, sind dasjenige nur 345.600 Pixel, um jeden Frame zu reproduzieren. Wenn es mit 300 Punkten pro Zoll (DPI – perish Mindestmenge, perish zu Gunsten von ein klares gedrucktes Zeichnung erforderlich ist) hinaus ein Magazin Fotopapier gedruckt wird, ist es kaum 2 ½ Zoll breit. Im Vergleich dazu funktionieren perish heutigen digitalen Fotokameras jetzt im Sektor von 5 Megapixeln und darüber und liefern 14-mal mehr Bilddaten qua Standardvideos. Dies nähert sich dieser Klarheit eines 35-mm-Films, dieser, obwohl er keine spezifische Pixelanzahl aufweist, vergrößert und hinaus größere Proportionen vergrößert werden kann (d. H. 8 × 10-Foto oder hinaus vereinen 30-Standvorrichtung-Fernseher projiziert). Neuere lofty Definition (HD) -Videoformate eröffnen jedoch viel schärfere Bilder (perish beiden beliebtesten Formate sind 720 x 1280 Pixel und 1080 x 1920 Pixel).

BILDQUALITÄT

Obwohl Streifen technisch gesehen eine höhere Ausgang qua Standardvideo hat, ist dasjenige Gesamtbild "weicher". Dies ist darauf zurückzuführen, dass sich perish Farben hinaus dieser Filmemulsion sukzessiv von einem zum anderen vermischen, während jedes Pixel im Standardvideo bestimmte Säumen zwischen sich und seinen Nachbarn aufweist. Neue Digitalkameras verfügen weiterführend spezielle Schaltkreise, um glattere Bilder zu erstellen, insbesondere in Farbbereichen, perish sich Hauttönen nähern.

SEITENVERHÄLTNIS

Solange bis vor kurzem wurde Video mit einer Bildhöhe aufgenommen, perish ¾ seiner Umfang betrug (oft qua 4: 3 oder filmisch qua 1,33: 1 bezeichnet). Seither Jahren wird Streifen mit Seitenverhältnissen von 1,85: 1 solange bis projiziert 2,35: 1. Neue hochauflösende Fernsehgeräte und tragbare DVD-Player verwenden ein Kompromiss-Seitenverhältnis von 16: 9 (oder 1,78: 1, nahe dieser oben genannten Zahl von 1,85: 1). Dies hat nicht so viele Auswirkungen wie perish oben genannten Elemente, trägt jedoch wesentlich dazu nebst, dasjenige "Gestalt" von Videos qua Streifen zu verkaufen.

TIEFENSCHÄRFE

Dies ist ein Sektor von Abständen vom Kameraobjektiv, in dem ein Objekt scharfgestellt bleibt. Es basiert hinaus mehreren Faktoren, von denen perish wichtigsten perish tatsächliche Bildgröße (im Streifen) oder perish CCD-Größe (im Video) sind. Je größer perish Rahmenoberfläche ist, umso weniger bedeutend ist perish Tiefenschärfe nebst einer bestimmten Temperatureinstellung. Herkömmliche Filmkameras empfangen Licht durch ein Unbefangen hinaus ein Quadrat mit einer Diagonale von 35 mm (1,4 Zoll). Viele dieser heutigen kleineren DV-Kameras verwenden CCDs mit einer Diagonale von 1/3 "oder sogar ¼". Basta diesem Grund hat ein herkömmliches 35-mm-Filmbild ein musikalisches Thema Im Hauptaugenmerk und dieser unmittelbare Hintergrund unscharf. Dieser Folge hilft beiläufig hiermit, den Vordergrundcharakter oder dasjenige Vordergrundobjekt zu trennen, und ermöglicht es dem Filmemacher, dasjenige Publikum zu zwingen, sich hinaus vereinen bestimmten Teil einer Szene zu verdichten. Videokameras tendieren dazu, mehr Objekte (Vordergrund und Hintergrund) zuzulassen. taktgesteuert im Hauptaugenmerk sein.

BEWEGUNG

Eine andere Möglichkeit, einem bewegten Zeichnung vereinen "filmischen" Look zu verleihen, besteht darin, perish Kamera zu in Bewegung setzen, anstatt dasjenige Zoomobjektiv zu verwenden. Ausgenommen von einer kurzen Zeit in den 1970er Jahren wurde dasjenige Zoomen in dieser Filmgemeinschaft selten verwendet. Stattdessen hilft dasjenige physische In Bewegung setzen dieser Kamera hiermit, ein dreidimensionaleres Gefühl zu erzeugen, und hängt enger mit dem zusammen, welches wir tagtäglich durch unsrige Augen beobachten (denken Sie daran, dass unsrige Augen nicht so "zoomen" können, wie es ein Kameraobjektiv kann). Zooms werden beiläufig häufiger in Fernsehprogrammen (Nachrichtensendung, Sportart, Talkshows usw.) verwendet.

Welches können wir darob tun, um den "Video" -Look zugunsten des ansprechenderen "Streifen" -Looks zu bezwingen? Zunächst ist perish Grundstock einer geeigneten Kamera dieser Schlüssel. Viele neuere Kameras (einsetzend mit dieser bahnbrechenden Panasonic DVX-100-Serie) können mit 24 Bildern pro Sekunde verfilmen. Dieser resultierende Sine tempore von Bildern wird dann unter Verwendung einer 3: 2-Pulldown-Methode hinaus ein DV-Videoband gelegt (verwandt wie herkömmlicher Streifen mit 24 Bildern pro Sekunde in 60 Interlaced-Felder konvertiert wird). Dies ermöglicht eine kompatible Wiedergabe hinaus jeder Standard…-Kamera oder jedem Standard-Deck. Dasjenige Nebenprodukt des 24p-Modus ist beiläufig, dass dasjenige Zeichnung progressiv gescannt wird, welches ein irgendwas schärferes Zeichnung qua dasjenige typische Interlaced-Videobild ergibt.

Andere Kameras, perish ohne Rest durch zwei teilbar hinaus dem Markt sind (wie perish JVC HD100 und perish Sony FX-1), fotografieren im HDV-Modus (Akronym zu Gunsten von lofty Definition DV), nebst dem wiederum ein Standard…-Videoband verwendet wird, um mehr Pixel pro Zeichnung aufzunehmen. Dieser Nachteil ist, dass dieses System perish MPEG-2-Komprimierung verwendet, eine Methode zum Verdichten von Datenmaterial, perish in Standard-DVDs und -Playern verwendet wird. Aufgrund dieser großen Datenmenge, perish hinaus dasjenige Lektüre "gedrückt" werden muss, können gelegentlich Artefakte sichtbar werden, insbesondere in Szenen mit viel Fortbewegung.

Schließlich eröffnen echte HD-Kameras wie perish Panasonic HVX-200 eine "echte" HD-Empfänglichkeit, doch hier beginnen perish Wert zu Gunsten von perish Aufnahmemedien zu steigen. Obwohl in dieser HVX-200 ein Minimal-DV-Bandlaufwerk integriert ist, muss dasjenige proprietäre "P2" -Speichersystem von Panasonic verwendet werden, dasjenige perish Datenmaterial hinaus einer Schlange austauschbarer Speicherkarten aufzeichnet, um Bilder mit höherer Qualität zu realisieren. Zu diesem Zeitpunkt sind welche Karten immer noch extrem teuer. Wenn sich jedoch perish Technologie verbessert und dieser Speicherpreis sinkt, kann sich dies in Zukunft qua erschwinglicher erweisen.

C/o Videoaufnahmen können verschiedene Schlüsselfaktoren dazu hinzufügen, dasjenige "Video" -Look zu vermeiden. perish erste besteht darin, zu vermeiden, dass beiläufig nur ein Teil des Rahmens überbelichtet wird. Überbelichtete Filme reagieren sehr unterschiedlich qua überbelichtete Videos, perish dazu tendieren, allesamt Farben stark zu verlieren und vorwärts dieser Ränder des überbelichteten Teils dieser Szene ein merkliches "Brummen" zu erzeugen. Wenn Sie perish Blende dieser Kamera ½ solange bis 1 Blende schließen, können Sie potenziell überbelichtete Lichter in vereinen nutzbaren Sektor einbringen. Mit den Farbkorrekturwerkzeugen in den meisten gängigen Bearbeitungsprogrammen kann dasjenige Zeichnung nebst Gier irgendwas später aufgehellt werden. Wenige dieser neueren DV-Kameras verfügen weiterführend wählbare Gamma-Einstellungen, mit denen perish Mitteltöne dieser Szene hinaus unterschiedliche Weise belichtet werden, um perish Reaktion des Films hinaus Licht besser anzupassen. Zweite Geige perish Verwendung von weichem, diffusem Licht ist total wichtig – dies hilft, Schlagschatten hinaus ein Minimum zu knapp halten und dasjenige von den CCDs dieser Kamera aufgenommene Zeichnung weicher zu zeugen.

Dasjenige Seitenverhältnis Ihres Videorahmens ist relativ leicht zu ändern. Zuerst können Sie Vollbilder verfilmen und dann beim Hauen oben und unten schwarze Hauptgesims hinzufügen. Obwohl dies dem Video vereinen "Breitbild-Look" verleiht, nach sich ziehen Sie im Wesentlichen 25% Ihrer Bilddaten verworfen. Viele DV-Kameras verfügen weiterführend 16: 9-Breitbildmodi, obwohl sie sich darin unterscheiden, wie dies erreicht wird. Wenige fügen leicht perish schwarzen Hauptgesims oben und unten hinzu und zeichnen den Rahmen hinaus welche Weise hinaus. andere schalten den oberen und unteren Teil ihrer CCDs aus und "quetschen" den Rest dieser Informationen zu einem Vollbild (qua anamorph bezeichnet), welches zu irgendwas besseren Ergebnissen führt. Dieser resultierende "zusammengedrückte" Rahmen wird dann hinaus einem 16: 9-Monitor oder -Projektor wieder normalisiert, wodurch dieser Rahmen hinaus seine normale Umfang "gedehnt" wird. C/o DV-Kameras mit Standardauflösung besteht perish Methode mit dieser höchsten Qualität zum Erhalten eines 16: 9-Bildes darin, ein anamorphotisches Unbefangen zu verwenden, dasjenige dasjenige Zeichnung optisch so zusammendrückt, dass es in ein 4: 3-Zeichnung passt, sodass Sie allesamt verfügbaren Pixel dieser Kamera verwenden können CCD. Leider können anamorphotische Linsen ab 800 USD oder mehr kosten. C/o einigen dieser neuen HDV- und echten HD-Kameras nach sich ziehen perish darin enthaltenen CCDs tatsächlich ein Seitenverhältnis von 16: 9 und perish passenden Pixel.

Leider ist es total schwierig, perish geringe Tiefenschärfe des Films zu glücken. Selbst große professionelle Kameras mit ¾ "CCDs nach sich ziehen immer noch Probleme, mit denen von 35-mm-Filmen übereinzustimmen. Es gibt jedoch andere Faktoren, perish perish Tiefenschärfe lenken. Einer davon ist perish Apertureinstellung am Kameraobjektiv (beiläufig qua Regenbogenhaut vertraut). Je mehr Öffnen Sie perish Regenbogenhaut, je schmaler perish Tiefenschärfe ist. Sogar wenn Sie in einer bestimmten Szene viel Licht verwenden, können Sie Ihre Kamera mithilfe integrierter Neutralfilter dazu zwingen, mit einer geringeren Tiefenschärfe aufzunehmen. perish meisten Prosumer-Kameras nach sich ziehen vereinen Neutralfilter vor dem Unbefangen, um dasjenige in dasjenige Unbefangen kommende Zeichnung abzudunkeln. Ein weiterer Kriterium ist perish Brennweite oder wie weit perish Kamera in ein musikalisches Thema hineingezoomt ist. Je mehr Tele ein Zoom ist perish Stillstand ist umso kritischer, je tiefer perish Tiefenschärfe ist. Dies muss jedoch sorgfältig verwendet werden. Wenn Sie perish Kamera zu weit vom musikalisches Thema fern erklären und zu weit hineinzoomen, kann dies dazu münden, dass dieser Hintergrund, beiläufig wenn er leichtgewichtig unscharf ist scheinen dem Themenbereich näher zu sein qua es realiter ist.

Kamerabewegung ist ein Problem, dasjenige entweder mit einem größeren Haushaltsplan, kleine Menge Kreativität oder kleine Menge von beidem gelöst werden kann. Einfache Handbewegungen sind am billigsten, erfordern handkehrum beiläufig irgendwas Geschicklichkeit, beiläufig wenn dieser resultierende Schuss "irgendwas wackelig" aussehen soll. perish Vorspiegelung dieser Verwendung von Dollies kann in dieser jahrhundertealten Tradition erfolgen, vereinen alten Rollstuhl zu verwenden, perish Kamera und / oder den Bediener darauf zu stellen und hinaus einer relativ glatten Oberfläche zu rollen. C/o lofty Angle Shots geht nichts weiterführend vereinen Wasserhahn. Sogar wenn Sie perish Kamera 10 solange bis 12 Standvorrichtung weiterführend Ihre Szene Hebung, insbesondere wenn dasjenige Unbefangen so weit wie möglich eingestellt ist, erzielen Sie beeindruckende Ergebnisse. Zweite Geige hier können Sie mit kleine Menge Geschicklichkeit ein einfaches Kransystem mit 2×4, einem Spritztour zum Baumarkt und einigen alten Übungsgewichten konstruieren. In den letzten Jahren sind jedoch manche neue erschwingliche Kransysteme (ca. 300 USD) zugänglich. Es gibt verschiedene Arten von Kamerastabilisierungssystemen (d. H. "Steadicam"), von denen manche so leicht sind wie eine Plattform mit Gegengewicht, nebst dieser dieser Bediener dasjenige gesamte Masse mit dem Armselig halten muss. andere sind mit Westen und Federsystemen ausgestattet, perish dasjenige Masse hinaus den Leib transferieren und eine noch ruhigere Fortbewegung zuteil werden lassen. Zweite Geige hier erfordert perish Verwendung solcher Systeme Praxis, kann jedoch nebst korrekter Implementierung beeindruckende Ergebnisse erzielen.

Wenn man all welche Punkte nebst dieser Einweihung berücksichtigt, kann man vereinen glaubwürdigen Filmlook erstellen, dieser ausreicht, um perish meisten Zuschauer zu "täuschen". Letztendlich dezidiert natürlich beiläufig dieser Gesamtproduktionswert des Shootings (Helligkeit, Ton, Spektakel, Theaterkulisse, Schminke usw.), wie "professionell" dieser fertige Streifen ist, unabhängig davon, ob er wie Streifen oder Video aussieht.

Stichworte

In Verbindung stehende

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu

Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Sie stimmen zu, indem Sie die Website weiter nutzen.

Kapalı