General

Melanom: Gedanken eines Dermatologen

Sie nach sich ziehen perish Nachricht inzwischen gehört: Melanom ist tödlich. Sie wissen wahrscheinlich gleichermaßen, dass es jener am schnellsten wachsende Krebs in den Vereinigten Staaten ist und dass jede Stunde ein Ami an einem Melanom stirbt. Millimeter für jedes Millimeter ist es jener tödlichste Krebs. Lassen Sie mich Ihnen verdongeln faszinierenden Hintergrund mitteilen, den Sie vielleicht noch nie zuvor gehört nach sich ziehen, anstatt Sie mit Statistiken reichlich solche schreckliche Krankheit zu langweilen.

Es gibt nur wenige historische Berichte reichlich Melanome. Es wurde erst 1806 in Französische Republik offiziell denn Krankheit erprobt. Wenige Jahre zuvor, 1787, wurde ein verwirrter schottischer Chirurg namens John Hunter mit einem großen schwarzen Zunahme am Kieferknochen eines 35-jährigen Mannes konfrontiert. Er beschrieb es denn "Krebspilz". Da er nicht wusste, welches es war, tat er, welches Chirurgen taten: Er schnitt es aus. Erstaunlicherweise betrachtete es erst 1968 zum ersten Mal unter einem Mikroskop, um zu gegenzeichnen, dass es sich um ein Melanom handelte. Es war perish ganze Zeit im Hunterian Museum des Royal College of Surgeons in England in London aufbewahrt worden und kann heute noch besichtigt werden. Jener Patient suchte offenbar wenige Jahre später Dr. Hunter hinauf, um dasjenige Zunahme an derselben Stelle erneut zu beobachten. In einer betrunkenen Schlägerei war er mit einem Stock geschlagen worden und perish "weiche schwarze Neutralleiter" kehrte zurück. Dasjenige Schicksal des Patienten geht jener Vergangenheit verloren. Wir wissen jedoch, dass es höchst unwahrscheinlich war, dass sein Melanom aufgrund seiner Schläge zurückkehrte.

Seitdem hat es keinen Not an Melanomen gegeben. Es könnte Sie verwundern zu versiert, dass viele jener führenden Melanomforscher in Down Under und nicht in den USA wohnhaft sind. In den 1870er Jahren gründete perish britische Regierung eine australische Strafkolonie und verurteilte Kriminelle, Tage mit Kängurus dort unter freiem Himmel zu leben. perish erzwungene Auswanderung pastöser weißer englischer Sträflinge hinauf den sonnigen Kontinent hat wenige Generationen später zu einer Melanomepidemie geführt. Down Under gilt denn perish Melanomhauptstadt jener Welt. Wir sind jedoch nicht weit hinter. Im Jahr 1935 wurde geschätzt, dass nur einer von 1500-2000 Amerikanern ein Melanom bekommen würde. Wenige Jahrzehnte später Bikinis und Sonnenstudios später, ist perish Tarif jetzt 1 zu 65 und verschlechtert sich jedes Jahr. In naher Zukunft werden jetzt Vorhersagen für jedes 1 von 33 von uns getroffen. eine erstaunliche Zunahme.

Interessanterweise ist dasjenige Melanom eine jener wenigen Krankheiten, perish ich nennen kann und perish Menschen aus höheren sozioökonomischen Gruppen unverhältnismäßig betrifft. Es wird spekulativ, dass dies hinauf dasjenige verfügbare Einkommen zurückzuführen ist, dasjenige Familien für jedes ihren Urlaub zu äquatorialen Zielen führt. Urlaub in Cancun und Florida ist gleichbedeutend mit kurzen, trotzdem intensiven Sonneneinstrahlungsperioden – genau so viel wie mit einem Solarium. Es wird spekulativ, dass all jene Highschool-Mädchen, perish sich in den 80er und 90er Jahren für jedes verdongeln Abschlussball gebräunt nach sich ziehen, für jedes perish explodierenden Melanomraten zuständig sind, perish wir derzeit im Kontext Frauen unter 40 Jahren beobachten. Neben Titte- und Schilddrüsenkrebs ist dasjenige Melanom eine jener häufigsten Krebsarten im Kontext jungen Frauen. Wenn Sie sich Grey's Anatomy ansehen, wissen Sie, dass eine jener beliebtesten Hauptfiguren (eine Blondine mit 30 Jahren) vor einigen Jahren an einem Melanom gestorben ist. Während ich diesen Shows normalerweise nicht viel Betrachtung schenke, begrüße ich perish Bemühungen jener Selbst…, dasjenige Intellekt für jedes dieses Themenkreis zu schärfen. Länderchef Brown hat ohne Rest durch zwei teilbar perish Verwendung von Solarien für jedes Personen unter 18 Jahren verboten, um den Zusammenhang zwischen ultraviolettem Licht und Melanom zu wiedererkennen.

Dasjenige Bräunen ist jedoch nicht perish einzige Ursache für jedes Melanome. Wenn nur solche schreckliche Krankheit so simpel wäre. perish Vererbungslehre spielt in dieser Vergangenheit eine ebenso unheimliche Rolle. Wir wissen seit dem Zeitpunkt langem, dass im Kontext Verwandten mit Melanom perish Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Verwandten ersten Grades ebenfalls an Melanom erkranken, sehr viel höher ist. Viele jener neuen Behandlungen zielen speziell hinauf verschiedene genetische Mutationen und Gene ab, perish mit Melanomen assoziiert sind. Gemeinsame Gene mit Bauchspeicheldrüsenkrebs und unter Umständen sogar einigen Gießen von Brustkrebs werden untersucht. Im Kontrast dazu dasjenige Bräunen ist nicht aus dem Schneider. Wenn jemandes Erbgut dasjenige trockene Maisfeld ist, ist dasjenige Bräunen dasjenige Match und dasjenige Kerosin.

Welches perish Wursthaut von Säugetieren betrifft, ist perish menschliche Wursthaut im Allgemeinen eine Katastrophe. Es bietet praktisch keinen Sicherheit vor jener Sonne. Selbst sehr dunkle afroamerikanische Wursthaut hat nur verdongeln natürlichen Lichtschutzfaktor von etwa 13-20. Schweinehaut ist in ihrer Zusammensetzung und Organisation jener menschlichen Wursthaut am nächsten. Chirurgische Auszubildende beginnen ihre Studien normalerweise mit dem Servieren und Nähen von Schweinefüßen, und manchmal verwenden wir im Kontext Verlangen immer noch Schweinehauttransplantate. Es wurde gesagt: "Unter ferner liefen wie Menschen genießen Schweine es, in jener Sonne zu liegen, sich denn Reaktion hinauf perish Sonne zu bräunen und große Mengen Maß zu trinken."

Nun, um Sie mit einem kleinen wissenschaftlichen Hintergrund zu langweilen: Jener Melanozyt ist eine Zelle in unserer Wursthaut, perish unsrige Schattierung macht. Melanom ist dasjenige unkontrollierte Zunahme von Melanozyten. Eine schlechte Veränderung erzeugt zwei. Dann zeugt zwei vier. Vier zeugen sechzehn und so weiter und so fort. Jener normale Melanozyt ähnelt einem Tintenfisch und bildet dasjenige Pigment in unserer Wursthaut. Seine langen Tentakeln verschenken dasjenige Pigment (Melanin) an perish anderen Hautzellen ab. Jener Zweck besteht darin, perish anderen Hautzellen vor Sonnenschäden zu schützen, nicht perish Sonnenstrahlen absorbiert werden. Wenn Sie sich bräunen, beschleunigen perish Melanozyten perish Produktion, um mehr aus diesem Schutzwaffe zu zeugen. Wenn Sie Bräunen sehen, wissen Sie, dass DNA-Schäden in den Hautzellen aufgetreten sind. Von dort stelle ich mir eine Bräune gerne vor, denn Tränen jener Melanozyten reichlich ihre Nachbarzellen weinten.

Wir Ergehen uns mitten in einer Hautkrebs-Gottesgeißel, deren Finale nicht abzusehen ist. Während perish meisten Hautkrebsarten nicht lebensbedrohlich sind, können sie umfangreiche Operationen erfordern und Deformitäten verursachen, perish eine chirurgische Korrektur erfordern. Dasjenige Melanom ist jedoch eine andere Vergangenheit. Glücklicherweise verfügt jener Nordstaat reichlich eine herausragende Sammlung von Dermatologen und Chirurgen, perish sich mit diesen Künsten auskennen. Während dasjenige Melanom im Kontext frühem Fischzug rapid zu 100% kurabel ist, hat es eine düstere Überlebensrate, wenn es sich reichlich perish Wursthaut und in andere Organe ausbreitet. Es ist keine endgültige Heilung vertraut. (Bitte sehr Vorlesung halten Sie solche letzte Sinngehalt noch einmal)

Solange bis in perish letzten Jahre waren wir im Kontext jener Therapie des fortgeschrittenen Melanoms wirklich nicht besser dran denn Dr. Hunter im Jahr 1787. Jener mangelnde Fortschritt in rapid 225 Jahren ist mir denn Dermatologe peinlich. Jetzt ist perish Forschungspipeline voll von Behandlungen, perish hinauf uns zukommen. Ein Melanom-Vakzine war wegweisend und wurde ausgiebig untersucht, hat trotzdem den Hype noch nicht erfüllt. Ein kürzlich veröffentlichtes bahnbrechendes Medikament richtet dasjenige körpereigenes Abwehrsystem gegen perish Melanomzellen. Unglücklicherweise für jedes perish Briten wurde es ohne Rest durch zwei teilbar von Englands nationalem Gesundheitspanel denn nicht kosteneffektiv für jedes ihre Gesellschaftsstruktur abgelehnt. Dasjenige Medikament hat eine Dreijahresüberlebensrate von 20% (oder voneinander abweichend ausgedrückt: 80% jener Menschen mit metastasiertem Melanom, perish es kassieren, werden in drei Jahren sterben). Mit 120.000 US-Dollar pro Patient und Jahr wirft dies sicherlich viele philosophische und ethische Probleme hinauf. Glücklicherweise stillstehen eine Handvoll anderer vielversprechender neuer Behandlungen am Skyline. Hoffentlich können sie preiswerter sein.

Wenn Sie oder Leckermäulchen, den Sie Kontakt haben, an einem metastasierten Melanom leiden, sprechen Sie mit Ihrem Halbgott in Weiß reichlich perish Teilnahme an einer Studie. Vorbei sind perish Zeiten, in denen Sie nachher dem Zufallsprinzip ausgewählt werden, um dasjenige Studienmedikament zu erhalten, oder dazu verdammt sind, unwissentlich perish Schein-Placebo-Therapie zu erhalten. meine Wenigkeit habe mehrere Patienten mit fortgeschrittenem Melanom, denen es in einigen Studien bisher recht gut geht. Es gibt gleichermaßen ihrem Lugdunum Batavorum verdongeln Sinn und eine Eventualität, sich zu wehren. Während ich diesen Verpflichtung vorbereitete, wurde mir lichtvoll, dass vielleicht keine andere Zelle im Leib für jedes mehr Plage in jener Menschheit zuständig war denn perish Melanozyten. Historisch gesehen könnten perish Funktionen Ihrer Melanozyten Sie zu einem Leben in Sklaverei verurteilen, Ihre Kampfaussichten erniedrigen, Ihre wirtschaftlichen Potenziale erniedrigen oder Sie simpel dazu einbringen, aus einem anderen Wasserbrunnen zu trinken.

Im Endeffekt möchte ich jeden von Ihnen ermutigen, verdongeln Dermatologen für jedes eine vollständige Hautuntersuchung aufzusuchen. Sie können sich sagen: "Meine Maulwürfe sehen gut aus. Nichts hat sich geändert." Worauf ich fragen würde: "Würdest du dein Leben darauf wetten?"

Stichworte

In Verbindung stehende

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu

Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Sie stimmen zu, indem Sie die Website weiter nutzen.

Kapalı