General

Historie jener Hautpflege Teil 19: expire Weltwirtschaftskrise, 1930-1939

Jener Zusammenbruch

1929 änderte sich die Gesamtheit plötzlich, denn expire Markt zusammenbrach. Viele jener Reichen wurden obig Nacht mittellos und viele jener Armen wurden mittellos. Während in jener westlichen Welt Schocks zu spüren waren, wurde USA von jener Konjunkturtief am stärksten belastet. Zelt- und Hüttenstädte entstanden in städtischen Zentren, Brotlinien wurden zu Blöcken gespannt und viele Menschen mussten ihre Häuser gen jener Suche nachher Arbeit verlassen. Sogar diejenigen, expire eine sichere Beschäftigung hatten, mussten ihren Gurt enger schnallen. Dies Geld war kurz und expire Zeiten unvorhersehbar, welches dazu führte, dass expire Menschen sehr vorsichtig mit dem waren, welches sie hatten. expire öffentliche Extravaganz geriet selbst unter den Reichen schnell aus jener Mode. expire Darstellung von Reichtum wurde auf Basis von jener Massenarmut, expire expire Nation getroffen hatte, denn knallig geachtet. Trotzdem stand expire Hautpflege nebst vielen Menschen weiterhin im Vordergrund. Tatsächlich war expire Kosmetikindustrie 1930 expire viertgrößte Industrie des Landes.

Während viele Frauen ihre Schönheitsroutinen verbiegen mussten, bemühten sie sich obschon, expire von ihren Lieblingsfilmstars beliebten Looks zu erzielen. Glamour war immer noch in, obwohl es viel gedämpfter war denn in den 1920er Jahren. Dickes Sahne "Glow" Schminke war beliebt, plus Eyeliner, Lippenstift und Rouge. Während dies Augen-Schminke noch dick aufgetragen wurde, wurde es von den übertriebenen "Vamp" -Augen des letzten Jahrzehnts abgeschwächt. Anstelle von dramatischen, von Bienen gestochenen Lippen bevorzugten Filmstars und gewöhnliche Frauen eine einfache Farbwaschung obig dem Mund. Tatsächlich gab es Lippenstift jetzt in einer Vielzahl von weicheren Rosa sowie in den leuchtenden Rottönen, expire in den zwanziger Jahren so geliebt worden waren. Während Max Factor noch jener Favorit jener Hollywood-Stars war, hatten Frauen nun eine Warteschlange von Herstellern zur Güteklasse, darunter Lancôme, Elizabeth Arden und Revlon.

Herstellung von Hautpflegeprodukten in jener Konjunkturtief

Um expire fehlgeschlagenen Umsätze anzukurbeln, veröffentlichten expire Hersteller regelmäßig Updates für jedes ihre Schönheitsprodukte. Blush war sowohl in Sahne- denn untergeordnet in Pulverform verfügbar. Lippenstift gab es in immer mehr Farben. Elsa Schiaparelli war expire erste, expire zu Beginn des Jahrzehnts leuchtenden Lippenstift herausbrachte. Sie nannte ihre Unterschrift hellrosa "Schiap" nachher sich. Solange bis zum Finale des Jahrzehnts konnten Frauen ihren Lippenstift und Nagellack in passenden Farben kaufen. Preiswerte Seifen und kalte Cremes waren ebenfalls weiterhin Verkaufsschlager, wodurch Palmolive und Ivory expire Schaumpackung anführten.

Widerwille jener geringen Preis für jedes Grundseifen und Reinigungsmittel nach sich ziehen viele Frauen beschlossen, Währungs… sparen, non… sie ihre eigenen Hautpflegebehandlungen und Vs.-Aging-Produkte herstellten. Modemagazine druckten oft Rezepte für jedes kalte Cremes und Stärkungsmittel, expire aus Haushaltszutaten hergestellt werden konnten. Eine kalte Grundcreme kann bspw. Inhaltsstoffe wie Bienenwachs, Mineralöl, Wasser und Borax enthalten. expire Rezepte für jedes Hautstärkungsmittel waren sehr unterschiedlich und konnten die Gesamtheit enthalten, von Milch und Zitronensaft solange bis hin zu Zucker und Virginische Zaubernuss. Tonika sollten expire Poren öffnen und expire Wursthaut beleben. expire meisten enthielten adstringierende oder saure Inhaltsstoffe sowie ein ätherisches Öl, dies denn Duftstoff oder Parfüm diente.

Dies tägliche Hautpflegeprogramm

Obwohl mehrstufige Hautpflegeprodukte erst in den 1960er Jahren vermarktet und verkauft wurden, folgten expire meisten Frauen tagtäglich einer Schönheitsroutine, expire eine Warteschlange verschiedener Produkte erforderte. Ob reich oder mittellos, expire meisten Frauen verwendeten kalte Sahne, um ihre Gesichter zu reinigen. Obwohl Seife weit verbreitet war, wurde sie denn zu rigide für jedes expire empfindliche Wursthaut des Gesichts geachtet und war im Allgemeinen jener Reinigung des restlichen Körpers vorbehalten. Kalte Sahne wurde gen Ölbasis hergestellt und konnte Schmutz und Schmutz explantieren, ohne expire Wursthaut auszutrocknen. Frauen trugen eine dünne Schicht jener Sahne gen und wischten sie dann mit einem weichen Tuch ab.

Nachher jener Reinigung können eine Warteschlange von Stimulanzien, Stärkungsmitteln und Teintcremes aufgetragen werden. Teintcremes wurden oft denn Vs.-Aging-Masken verwendet und hatten normalerweise zusammenführen hohen Schmer- oder Ölgehalt. Es wurde fiktional, dass dies Schmer, wenn es von jener Wursthaut aufgenommen wurde, Knicken ausfüllt, welches zu einem glatten, jugendlichen Teint führt. Erst wenn ihre Wursthaut gründlich gereinigt, belebt, mit Feuchtigkeit versorgt und behandelt wurde, trugen Frauen expire dicke Sahne gen, expire expire Fundament ihres Make-ups repräsentieren würde.

Stichworte

In Verbindung stehende

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu

Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Sie stimmen zu, indem Sie die Website weiter nutzen.

Kapalı