General

 Gottheit und perish Schwulen – Entscheide dich (Teil 6)

Weltraum sie Pipapo (Prüfungen, Versuchungen, Schwierigkeiten) sind wunderbare Gelegenheiten, unser Engagement pro Messias zu gegenzeichnen oder zu leugnen. Es ist eine Risiko, jener Versuchung zu trotzen und pro dies einzustehen, welches richtig ist – trotz Gruppenzwang (Mat. 10: 32-33). Wir können es uns leichter oder schwerer zeugen. Entweder sind Sie völlig davon überzeugt, dass Gottes Weg richtig und lebenswert ist, oder Sie sind sich nicht sicher und pendeln ständig uff dem Zaun und riskieren verschmelzen Wendepunkt. quäle dich selbst und sende widersprüchliche Signale und verwirrende Zeichen aus (Mat. 6:24; 7:16). Wenn Sie sich an jener Straßenkreuzung Ergehen, ist dies entweder so oder so. Sie können es nicht in jedwederlei Richtungen nach sich ziehen (Rev. 3:15). Sie sollten sich wohnhaft bei jener Taufe kategorisch nach sich ziehen.

Wirst du deine Meisterschaft verehren oder deine Gelübde entnerven? Zu Gunsten von diejenigen, perish sich kategorisch nach sich ziehen, dem Edlen Trampelpfad zu nachstellen, können sie es sich nicht leisten, mit dem Feuer zu spielen, mit dem Tod zu flirten oder dies Risiko einzugehen, am Rande zu leben (Judas 23; Sach 3: 2). Sie sollen lernen, schnell Nein zur Sünde zu sagen. "Wer zögert, ist verloren." Dann sollen sie "uff ihren Wegen stecken bleiben". Sie wissen, dass es jetzt oder nie ist, zu tun oder zu sterben, und dass nichts mit dem vergleichbar ist, welches Gottheit pro sie uff Vorrat hat (Hebr. 11: 25-26; Mat. 13:46).

Gottes Feuer wird dich entweder reinigen oder zerstören. Es ist deine Meisterschaft. Wirst du ein großer Gelingen oder ein elender Misserfolg (Mal 3: 2)? Du könntest deine Lust genauso gut in den Staub legen, denn die Gesamtheit in dieser Welt geht zu Finale und eine neue Welt beginnt; So gesehen erwartet Gottheit von uns, dass wir dies zur Kenntnis nehmen und im Gegenzug handeln (1. Johannes 2:17; 2. Pet. 3:11). So wie Gottheit irgendwas pro seine Heiligen uff Vorrat hat, hat er zweitrangig irgendwas pro Sünder reserviert (2 Pet. 3: 7). Keine Sorge, jeder wird bekommen, welches zu ihm kommt (Offb. 22:12).

Verfügbare Ressourcen verwenden

Mit einer klaren Vision des Reiches Gottes und einer nüchternen Sicht uff perish kommenden Pipapo können wir jedes Hindernis in Messias bezwingen (Johannes 16, 33). Nichtsdestotrotz wie können wir unseren Kopf hochhalten, wenn perish ganze Welt um uns herum herunterfällt (Lukas 21:28)? Non… wir wiedererkennen, dass wir jener Zeit so viel näher sind, in jener Gottheit perish Stücke aufheben und von vorne beginnen wird (Johannes 6:12; Apostelgeschichte 1: 6). Nichtsdestotrotz wie können wir verhindern, dass wir es "verlieren", während wir warten (Offb. 3:11)? Non… wir "getauft" werden! Wir sollen in dies Wort eingetaucht und vom Gespenst Gottes voll sein (Lukas 3:16). Nur so kann man "in Messias" sein. Dasjenige ist eine atomare Proposition. Es soll nicht nur ein leeres spirituelles Stereotyp sein. Es ist voller KRAFT und ENERGIE!

Unser Zunahme und unsrige Kreation hängen davon ab, wie oft (und in welchem ​​Metrik) wir unsrige verfügbaren Ressourcen nutzen werden (Mat. 13:23). Nur wir können uns zurückhalten oder zurückhalten (1 Thes. 5:19).

Wir sind rechtens, "Vetorecht" oben illegale Gedanken oder Handlungen auszuüben. Wir sollen Gottes Gespenst betätigen (Röm 8,13) und lernen, mit unserem Lichtschwert wie ein Sachkenner umzugehen (Hebr 4,12; 2. Tim 2,15). Wir nach sich ziehen den Gebot, zu suchen und zu zerstören (2. Korinther 13: 5; Ga. 5:24) und unserem Lotse zu nachstellen, wohin er zweitrangig in Betracht kommen mag (Röm. 8:14; 1. Pet. 2:21).

Jesus & # 39; Fleisch und Lebenssaft sind unsrige Rationen (Johannes 6: 47-63). Gottes Wort kann uns energetisieren und sein Gespenst kann uns unterstützen – im Unterschied dazu es muss unser tägliches Brotlaib werden. Sinnhaftigkeit wir dies, welches uns gegeben wurde, um unser Vermögen mit Behutsamkeit anzulegen, oder verschwenden wir nur unsrige "Zeit und unser Geld" (Jes. 55: 2)? Sie sollen es verwenden, sonst verlieren Sie es (Lukas 19: 11-27)! Wir werden sie himmlische Hilfe wirklich nötig haben, um "uff dem Wasser zu wandeln" und unser Pumpe nicht in uns sinken zu lassen, wenn wir unhöfliche Bemerkungen oder gefühllose Kommentare von Christen wahrnehmen – Menschen, von denen wir wünschen, dass sie unsrige verstehen Zwangslage und schätzen unsrige Bemühungen (Ps. 41: 9).

Gottheit erwartet von uns, dass wir uns zur Seite gehen, vergeben und vergessen, wenn wir uns verbrennen (Kol. 3:13). Er möchte nicht, dass wir in perish Fallgrube geraten, hin und zurück zu streiten (1 Pet. 3: 9). Wir sollen perish heiligen Schriften teilen und keine schneidenden Bemerkungen umtauschen (1. Korinther 14:26; Ps. 50:20)! Wenn Satan versucht, sich zu teilen und zu erobern, möge er stattdessen Gerät in jener Vielfalt finden (1. Korinther 12,12). Da wir eine so hohe Revision nach sich ziehen, sollten wir nicht unter uns selbst handeln.

Wachstumsschmerzen

Wenige Christen wissen nicht, wie sie mit Homosexualität umgehen sollen. Es ist die Gesamtheit neu und kafkaesk pro sie. Dasjenige ist verständlicherweise. Nichtsdestotrotz jetzt sind sie verpflichtet zu lernen, wie sie mit sich selbst umgehen sollen, wenn sie mit diesem Problem konfrontiert werden. Wir sollen mit ihnen geduldig sein und seine Gebete verrichten, dass sie uns im Vergleich zu tolerant sind. Wir die Erlaubnis haben sie nicht mit "allem, welches Sie nie oben Homosexualität wissen wollten" zwangsernähren! Sie könnten leiden werden. Jeder wächst in seinem eigenen Zeitmaß. Wenige "Wachstumsschmerzen" sind uff dem Weg zu erwarten. Wir sollten sie Tatsachen des Lebens einwilligen und respektieren und Rivalitäten zwischen Geschwistern vermeiden.

In jener Zwischenzeit können wir versuchen, dies Beste aus einer schlechten Situation zu zeugen (Röm 12,18). Seien Sie nicht wertend, im Unterschied dazu seien Sie vorsichtig. Straucheln Sie nicht oben jemanden und helfen Sie ihm nicht, oben seine mentale Blockade zu fliegen (Röm 14,13). Dies ist jener Weg jener Liebe: Habe keinen Leidwesen!

Welches ist mit AIDS-Opfern? Sind sie Todesopfer oder nach sich ziehen sie sich wissentlich selbst gefährdet? Sollten wir uns mit diesen sozialen Ausgestoßenen anfreunden oder sie in dem Heia liegen lassen, dies sie gemacht nach sich ziehen? Welches ist mit Mitgefühl? Bin ich jener Hirte meines Bruders? Kann ich nicht um perish Ursachen jener leidenden Sünde weinen (Jer. 9: 1)? Nötig haben sie "Aussätzigen" nicht Liebe? Sie sind nicht unbedingt unterlegen denn andere (Lukas 13: 1-5). Zeit und Zufall nach sich ziehen sie niedergeschlagen (Ecc. 9:11). Sie nötig haben unsrige zärtlichen Gebete und Fürsorge, nicht unsrige kaltherzigen Blicke. Außerdem, wenn jedweder leiden würden, perish gesündigt nach sich ziehen, wären wir jedweder uff jener Intensivstation! "Außer jener Gnade Gottes, los geht's" sollte besser zu unserer Stillstand werden. Gottheit zeigte uns seine Liebe, denn wir noch Sünder waren (Röm 5,8).

Masturbation: Ist es richtig oder falsch? Es ist dies kleinere von zwei Übeln, im Unterschied dazu es ist immer noch finster. Hat Jesus nicht gesagt, dass Sie, wenn Sie sich nachher jemandem gesehnt nach sich ziehen, schon "Sex" mit ihm hatten? Sex ist mental, nicht nur physisch. Wird Masturbation normalerweise nicht von expliziten Fantasien begleitet? Welches ist jener Unterschied zwischen ihnen und schmutzigen Filmen oder Schmutzmagazinen? Werfen sie nicht jedweder Treibstoff ins Feuer? Verlockt es Sie nicht, sie zu gerecht werden? Schwächt es nicht Ihren Willen, gibt Ihre Entschlossenheit uff und vermasselt Ihren spirituellen Tag? Ist Lust nicht wie eine Droge: berauschend und süchtig? Es gibt keine "Unterbruch" pro verschmelzen Christen. Bitten Sie Gottheit um Hilfe in diesem Kategorie und wissen Sie, dass Sie sie erhalten werden. Lerne, jener Sünde zu widerstehen, nicht Gottheit.

Gleiche Person, unterschiedliche Wahrnehmung

Homosexualität ist hier, ob es uns gefällt oder nicht. meine Wenigkeit war uff jener ganzen Welt und habe gesehen, dass es überall ist. Wir können es nicht simpel wegwünschen, weil es nicht geht. Wenn Sie so tun, denn ob es nicht existiert, täuschen Sie nur sich selbst. Wir sollen uns den Tatsachen stellen, unabhängig davon, wie unliebsam sie uns wahrnehmen.

Wie im Bereich "Familiennetzwerk" von "Better Homes and Gardens" (denn sie meinen short / Fassung vom November 92 veröffentlichten) angegeben: Vielleicht sind Sie Erziehungsberechtigte oder Kumpan einer Lesbe oder eines Schwulen. Nicht in Ohnmacht fliegen, wenn Sie nach sich ziehen; Denken Sie daran, dass sich an dieser Person nichts geändert hat, außer an Ihrer Wahrnehmung. Behandle sie nachher ihrer Persönlichkeit, nicht nachher ihrer Sexualität. Vielleicht würden Sie leugnen, dass es jemals in Ihrer Familie vorkommen oder in Ihren Freundeskreis eindringen könnte. Nicht in Ohnmacht fliegen, wenn dies jener Kasus ist. Es ist nicht dies Finale jener Welt. perish Sonne wird immer noch aufgehen und dies Leben wird weitergehen. Vielleicht sind Sie sich Ihrer eigenen Sexualität nicht sicher. Soviel steht starr: Was auch immer, welches Sie an ihrer Kameradschaft oder Gesellschaftsstruktur geliebt oder genossen nach sich ziehen, bleibt gleich. Reg dich nicht uff, wenn sie es dir nicht gesagt nach sich ziehen. Eine solche Wut würde nur ihre Befürchtungen verfechten, "herausgefunden" zu werden. Vielleicht wollten sie nicht riskieren, Ihre Kameradschaft zu verlieren. Offensichtlich bedeutet es ihnen viel. Zwängen Sie Ihre Missfallen ihrer Realität aus, wenn Sie sollen. Nichtsdestotrotz lehne es ab – nicht sie. Ist dies zu viel verlangt? Dasjenige Leben ist zu von kurzer Dauer, um Missverständnisse zwischen uns zuzulassen. Wir werden ermutigt, vernünftig zu sein. sich nicht uff emotionale Debatten oder hitzige Auseinandersetzungen einzulassen (Jes 1,18). Vermeiden wir solche Ablenkungen am Ring. Bleib kühl, ruhig und sammle (2 Tim. 2: 23-25). Baue Brücken, keine Mauern. Zeugen Sie Ihren Standpunkt und lassen Sie ihn fliegen.

Eine große glückliche Familie

Danach da, jetzt hast du es. Welches perish Buch der Bücher wirklich oben Homosexualität sagt. meine Wenigkeit glaube, ich habe irgendwas richtig gemacht, seither ich Beschwerden von beiden Seiten bekomme: jener christlichen und jener schwulen Vertrautheit. Es zeigt nur, dass Sie nicht allen gernhaben können! Wenige sagen, ich bin zu rigide; andere sagen, ich sei zu nachsichtig. Mögen jedweder wenigstens irgendwas lernen. Andere werden zunächst entmutigt, dann im Unterschied dazu ermutigt, notwendige Änderungen in ihrem Leben vorzunehmen (2 Chron. 7: 8-11).

Wenige könnten sogar schnüffeln: "meine Wenigkeit habe es dir gesagt." Wenn ja, nach sich ziehen sie den Zähler verfehlt. Jene vorurteilsvollen Prediger mögen dieselbe Grundbotschaft zustellen, im Unterschied dazu ihr Stil und ihr Tonfall stimmen nicht mit denen des Vaters überein (Johannes 10: 1-5). Jene kleine Flyer ist ein "Liebesbrief", keine Hasspost! Nicht jeder, jener perish Wahrheit spricht, hat perish richtige Stillstand oder Motivation. "Eine Wahrheit, perish mit böser Behuf gesagt wird, schlägt jedweder Lügen, perish Sie erfinden können." Wir sollen helfen, zu zusammenschließen, nicht zu zerstreuen. Menschen zu ermutigen, zu Messias zu kommen, nicht in ihren Fersen zu graben; um es einfacher zu zeugen, nicht schwieriger zu bereuen (Apostelgeschichte 16: 16-18; Philippus 1: 15-18).

"Nur er verdient sein Leben und seine Ungebundenheit, perish sie Tag für Tag neu erobern" (Goethe). Mögen wir immer stärker werden und unsrige Errettung tiefer schätzen und sicherstellen, dass wir sie niemals denn selbstverständlich betrachten (5. Mose 5,15). Vorsicht kann nicht genug betont werden. Wir sollen so vorsichtig sein, dass wir nicht in unsrige Mutter Brunft zurückfallen und nirgendwo hingehen (Ga. 5: 1). Wir können uns keinen Rezidiv in perish Sünde leisten, jener uns nur in perish Enge treiben würde (Johannes 5,14). Wir sollen kesser Vater rekonvaleszieren, besser werden und an Stärkemehl Vorteil verschaffen (2. Tim. 2:26).

Es ist ein täglicher Kampf

Wenn Messias die Gesamtheit gegeben hat, sein Was auch immer pro sie Partnerschaft, können wir dann nicht wenigstens kleine Menge opfern? Ist Sex wirklich so wichtig oder es wert, dazu zu sterben? meine Wenigkeit weiß, es fühlt sich gut an, im Unterschied dazu im Feuersee wird es sich nicht gut anfühlen! Möge deine Liebe zu Gottheit größer werden denn deine Lust an Menschen (Jes 56: 4-5).

Dasjenige jüdische Spruch, dass "jedweder Anfänge rigide sind", ist wahr. Nichtsdestotrotz dieses Mutter Spruch sagt nicht nur eine Tatsache aus, es bietet uns perish Hoffnung, dass perish Pipapo mit jener Zeit besser werden. Tun sie. Wir sollen nur dranbleiben. Klettere eine Sprosse nachher jener anderen uff Jacobs Sprossenstiege. Gib dich nicht uff, wenn Gottheit es nicht getan hat! meine Wenigkeit weiß aus eigener Erlebnis, wie schwierig es sein kann, im Unterschied dazu ich weiß zweitrangig, dass es sich lohnt. meine Wenigkeit hätte John, meinen Ex-Liebhaber, nicht pro Gottheit aufgegeben, wenn ich nicht an dies geglaubt hätte, welches ich geschrieben habe! Zuerst ging ich durch perish Hölle und fragte mich wirklich, ob es ein Leben nachher dem Tod, eine Auferstehung gibt, ob Jesus jener Messias ist, ob Homosexualität mit den heiligen Schriften unvereinbar ist. Welches wäre, wenn ich mich geirrt hätte, wie würde ich jemals verschmelzen solchen anderen Liebhaber usw. finden? Nichtsdestotrotz ich habe überlebt – und bin stärker geworden. meine Wenigkeit halte meine Überzeugungen nicht pro selbstverständlich, ich weiß, dass sie wahr sind!

Angetraute Gewohnheiten und Denkweisen können ersetzt werden. Neue Gewohnheiten und Methoden können sich festsetzen. perish göttliche Natur kann beginnen, unsrige menschliche Natur zu ersetzen, weil Gottheit Gespenst und Leib sanieren kann und tut! Er ist mit gebrochenen Liebkosen und unglücklichen Leben vertraut und kann sie sanieren (Mat. 11:28). Wir können in Messias heil gemacht werden. Er möchte, dass wir jedweder "One Big Happy Family" werden – dies Reich Gottes.

Stichworte

In Verbindung stehende

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu

Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Sie stimmen zu, indem Sie die Website weiter nutzen.

Kapalı